Aliens unendliche Abenteuer: nochmal Bavaria One

Bavaria-One-Rakete

Um nochmals auf Markus Söders „Bavaria One“-Rakete zurück zu kommen: …
Da ist mir doch siedend heiß eingefallen, dass ich schon seit Längerem nach einem Weg suche, um nach Hause zurück zu kehren. Denn mein eigenes Raumschiff wurde ja leider bei meiner Ankunft hier ein ganz klein wenig … äh … beschädigt. … Ihr erinnert euch vielleicht. …
Und ja, ich habe auch bereits schon wie in diesem bescheuerten Film „E.T. – Der Außerirdische“ versucht, zu Hause anzurufen. … Ist aber keiner rangegangen. …
Da hab ich mir nun so überlegt: Der Markus, der kann doch mit so einem hochkomplizierten Gerät wie seiner „Bavaria One“-Rakete gar nicht richtig umgehen! … Und deshalb hab ich die Rakete kurzerhand stibitzt … äh… ausgeliehen! … Ich meine natürlich ausgeliehen!! …
Nun, … um es nicht unnötig in die Länge zu ziehen: … Diese dämliche „Bavaria One“-Rakete ist ein Schrottteil! … Also … äh … jetzt, meine ich! … Denn wer konnte auch ahnen, dass die Steuerung sooo empfindlich reagiert!!  …
Und statt sich darüber zu freuen, dass ich mich bei der Bruchlandung nicht ernsthaft verletzt habe, ist der Markus auch noch richtig sauer geworden! … „Seine gute Rakete … „, hat er gejammert. … „Jetzt wäre Bayerns Zukunft verloren … „, ging es weiter. … Als wenn sein geliebtes Bayern jemals eine Zukunft gehabt hätte! … Pah!! … Dass ich nicht lache!!! …
Der Alien 👽

Advertisements

2 Gedanken zu „Aliens unendliche Abenteuer: nochmal Bavaria One

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s