Aliens unendliche Abenteuer – Kapitel 100: Leider kein schönes Ende

Mabuse & Vereinte Nationen

Nachdem das weltweite Satelliten-Netz zusammen gebrochen war, überschlugen sich die Ereignisse und alles ging leider irgendwie drunter und drüber und das auch noch ziemlich schnell. … Sydne und Mabuse leugneten selbstverständlich wie immer jegliche Verantwortung, aber die Zeichen sprachen eine andere Sprache: Plötzlich machten alle auf der Welt aus heiterem Himmel von früh bis spät Aerobic und Dr. Mabuse wurde zum Präsidenten der Vereinten Nationen ernannt. Das konnte doch alles kein Zufall sein! …
Der Alien

Advertisements

4 Gedanken zu „Aliens unendliche Abenteuer – Kapitel 100: Leider kein schönes Ende

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s